Friday, August 1st, 2014

Der Ätna auf Sizilien ist Europas mächtigster Vulkan und zugleich einer der aktivsten Vulkane weltweit. Nach einer 6-monatigen Pause eruptierte der Feuerberg am 26. Oktober 2013. Aus dem Neuen Südostkrater wurden hoch aufsteigende Lavafontänen und eine Aschewolke  gefördert. Ein Lavastrom floss über die Südwestflanke des neuen Kegels und zerstörte 2 Holzhütten am Torre del Filosofo. […]

Eine Bildergalerie über eine Reise zum Vulkan Bromo auf Java.

Chris Weber und Marc Szeglat dokumentierten die Folgen der Eruption am Merapi im November 2010.

In Europa gibt es zahlreiche aktive Vulkane; vom hohen Norden, bis zum tiefen Süden.

Fotos der blitzenden Eruptionswolke am Eyjafjallajökull aus Island

Am anderen Ende der Welt liegt das Inselarchipel Vanuatu. Traumhafte Strände, exotische Menschen und lavaspeiende Vulkane prägen das Gesicht der 83 Inseln südöstlich Australiens.

Der Spielfilm „Der Vulkan“ der jüngst auf RTL ausgestrahlt wurde heizt eine Diskussion um die Gefahren eines Vulkanausbruches in Deutschland an. In einer dem Film anschließenden Reportage schürten namhafte Geowissenschaftler die kontroverse Diskussion an, indem sie die These aufstellten, dass ein Vulkanausbruch in der Eifel kurzfristig und jeder Zeit möglich sei.

Seit der Eruption von 1883 ist der Vulkan Krakatau Synonym für die Vulkankatastrophe schlechthin. Damals sprengte sich der Vulkan in einer gigantischen Explosion selbst. Doch längst etablierte sich and er Stelle des einstigen Vulkans ein neuer Feuerberg: Anak Krakatau. Lesen Sie hier einen Bericht über die jüngsten Ausbrüche.